Sonntag, 4. September 2011

Garderobe: Teil 1

Wir haben eine Ecke von etwa 1m x 1m in die eine Garderobe rein soll. Außer den äußeren Dimensionen war die Anzahl der darin zu verstauenden Schuhe, von denen mal gerade 2 Paar mir gehören ;-), ausschlaggebend für die Planung. Nach ein paar Skizzen war ich mit meiner Frau eins, dass es so aussehen soll.
Der niedrige Schrank mit der abgewinkelten Front hat eine Schublade mit einer großzügigen inneren Höhe um auch Schuhe stehend aufnehmen zu können die hohe Absätze haben. Der hohe Schrank hat 3 Klappen die jeweils 3 Fächer haben für Standardschuhe. Er sollte in etwa Platz bieten für 18 Paar Schuhe. Die Kleiderstange bietet Platz für vier, fünf, vielleicht sechs Jacken. Als Novum habe ich diesmal eine detaillierte Planung gemacht und eine ausführliche Stückliste erstellt in der Hoffnung dadurch die Zeit für die Ausführung zu optimieren und Fehler weitgehend auszuschließen. Es sind immerhin 84 Einzelteile herzustellen und da hat man sich schnell verzettelt.

1 Kommentar:

  1. Ich freu mich schon auf die Posts der Umsetzung. Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen